Samstag, 23. September 2017

Dritter Workshop bei Renè

Hallo ihr Lieben,

ich hab wieder mal was zum Zeigen.

Am Donnerstagabend war es soweit und unsere Truppe traf sich wieder mal zum Basteln bei Renè.


Stimmung war trotz dessen, dass eine von uns etwas erkältet, Hex in Gedanken bei ihrem nächsten VHS-Kurs und ich auch nicht ganz mit den Gedanken dabei war, ganz gut. Und unsere Werke können sich sehen lassen. (Foto von mir kann ich euch heute nicht zeigen).

Bei der Weihnachtskarte "Freude im Advent" durften wir uns das Hintergrundpapier auswählen und und uns zwischen zwei Stempelmotiven entscheiden. So waren die Karten dieses Mal nicht 1:1 gleich.

Nachdem uns Renè die Vorgehensweise erklärt hat...


 konnten wir loslegen. Hier mein Ergebnis:



Eine "Dankeskarte" kann man immer im Vorrat gebrauchen. Mit dem Gänseblümchenset, wieder unterschiedlichen Hintergründen und verschiedenen Grundfarben sind wieder sehr schöne Werke entstanden (Danke Renè für die beiden Fotos):

 

Auf dem Rahmen und der Blüte haben wir mit dem "Wink of stella"-Stift dezente, glitzernde Akzente gesetzt. Ich liiiiiebe diesen Stift! Es glitzert, ist aber nicht aufdringlich.
Das war übrigens meine Karte:


Und zum Abschluss haben wir noch eine kleine Schenki-Box mit dem Envelope Punch Board gebastelt. Bei Renè gibt es immer ein kleines Leckerli, bei dem wir uns die Verpackung selbst basteln müssen 😉😀



Alles in allem habe ich wieder schöne Sachen als Anregung mitgenommen. Es war wieder ein schöner Abend und ich freue mich auf den nächsten im Oktober, bei dem ich hoffentlich wieder dabei sein kann.

Ich hoffe mein kleiner Bericht hat euch gefallen. Leider komme ich zur Zeit nicht zum Basteln. Und das wird sicher noch eine Zeit so sein. Meine Gesundheit möchte nicht so wie ich und wenn es geht, möchte ich mein Studium weiter voran bringen. Bitte seid nicht traurig oder böse. Schaut einfach ab und an vorbei. Vielleicht springt doch noch die ein oder andere Geburtstagskarte von meinem Schreibtisch. Die werde ich euch natürlich auch zeigen.

Bis dahin wünsche ich euch eine schöne Zeit und bleibe mit ganz lieben Grüßen
eure arniker

Kommentare:

  1. Hallochen meine Liebe, sehr schöne Sachen habt ihr da gewerkelt. Besonders das mit den Gänseblümchen gefällt mir sehr. Ich bin immer noch am überlegen, ob ich es mir kaufe...
    Dir wünsche ich alles Gute, pass auf dich auf und denk auch an Pausen.
    Ganz liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine lieben Worte.
      Also das Gänseblümchenset ist wirklich sehr schön.
      Ja Pausen werd ich machen keine Sorge. Erst mal steht hoffentlich noch der Urlaub an und wenn ich wiederkomme, muss ich mit einer längeren Zwangspause rechnen. Dienstag weiß ich mehr.
      Liebe Knuddelgrüße
      Kerstin

      Löschen
  2. Naja Kerstin, was ich kann ich denn dafür es es gewisse teilnehmer gibt an der VHS die den Kühlschrank plündern gggggggg. Es war ein schöner Abend ... Hab dich lieb HEX HEX

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Hex. Auch für deinen Link zu mir ;-)

      Löschen
  3. Danke für Deinen Bericht zum September-Workshop. Ich freue mich auf den nächsten Bastelabend mit Euch. Liebe GRüße. Rene

    AntwortenLöschen
  4. Die Weihnachtskarte ist wunderschön geworden,liebe Grüße aus Berlin sendet Margit (Hotel in Eschborn).jGucke jetzt öfters bei Dir hinein (habe kein Blog) schönen Urlaub...

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Margot für deine Grüße. Ich habe mich sehr gefreut, wieder mal was von dir zu hören.

      Löschen
    2. Danke liebe Margot für deine Grüße. Ich habe mich sehr gefreut, wieder mal was von dir zu hören.

      Löschen